„Es macht mir riesigen Spass, mit den verschiedensten Menschen zu arbeiten!“

Sandra Kohnle

Inhaberin Flying-Instructor

Gibt Kurse im Bereich Erste-Hilfe, Kommunikation, Methodik und Didaktik, Stressbewältigung, Moulangieren.
Sie kümmert sich um die Aus- und Weiterbildung der Nothelfer, Instruktoren, Fahrlehrer, Kraftfahrzeugchauffeure und Firmenkunden.

Als Ausbildnerin bei Coop konnte sie viel Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen sammeln. Später war sie bei mehreren Fahrschulen für die Aus- und Weiterbildung der Instruktoren zuständig. Seit der Gründung von Flying Instructor, im Jahre 2012, ist sie als „fliegende Instruktorin“ in der ganzen Schweiz unterwegs.

Ausbildnerin mit eidg. Fachausweis, Nothilfeinstruktorin I und II, BLS-AED-Kursleiterin, sowie KL/TL im Samariterverein.

Claudia Soricelli

Back Office Flying-Instructor

Als gelernte MPA hat Sie einen medizinischen Hintergrund und konnte in
einem Ingenieurbüro Erfahrungen im administrativen Bereich sammeln.

Sie ist die erste Ansprechpartnerin am Telefon von Flying-Instructor

Ist für die Administration von Flying-Instructor zuständig.

Marketing und Verkauf

Mirjam Roth

Sie kümmert sich um das Marketing und den Verkauf der Flying-Instructor Dienstleistungen

Nicole Di Cola

Instruktorin Führerausweiserwerbende
Instruktorin Kleinkinder und BLS/AED

Als Medizinische Praxisassistentin konnte ich 8 Jahre Erfahrungen in diversen Fachrichtungen u.a. der Pädiatrie und Chirurgie sammeln.

Als Mutter zweiter Kinder erfahre ich jeden Tag wie schnell kleine Missgeschicke und Unfälle passieren können - deshalb möchte ich Eltern, Grosseltern und Betreuungspersonen
die Sicherheit und das notwendige Wissen in der Ersten Hilfe mit Kindern mitgeben.

In den BLS AED Kursen ist es mir wichtig den Teilnehmern Mut zu machen beherzt zu helfen.

"Ich möchte den Menschen die Angst vor der Ersten Hilfe nehmen"

„Der Kontakt zu den Jugendlichen macht mir riesigen Spass!“

Claudia Stastny

Instruktorin für Führerausweiserwerbende

Mit grosser Begeisterung führt sie Nothilfekurse in der ganzen Ostschweiz durch.

Nach ihrer Berufsmatura als Pflegefachfrau machte sie eine Zusatzausbildung als OP-Schwester. In ihrer über 10-jährigen Tätigkeit im OP ha sie so manchen Notfall erlebt und konnte viele wertvolle Erfahrungen sammeln.

Weiterbildung zur OP-Schwester, Instruktorin für Führerausweiserwerbende.

Bina Humm

Instruktorin für Führerausweiserwerbende

Seit weit über zehn Jahren gibt sie Nothelferkurse im Raum Zürich. Von ihrem reichen Erfahrungsschatz profitiert jeder Teilnehmer.

Zusammen mit ihrem Mann hat sie eine Fahrschule geleitet und damals schon viel Kontakt mit den Jugendlichen gehabt. Mit der Zeit hat sie sich immer mehr auf den medizinischen Bereich, die Erste-Hilfe, spezialisiert.

Weiterbildung zur Instruktorin für Führerausweiserwerbende.

„In jedem Kurs begegne ich so vielen netten Leuten!“

"Erste Hilfe leisten geht alle etwas an."

Silvia Lupini

Instruktorin für Führerausweiserwerbende

14 Jahre war ich in verschiedenen Arztpraxen als medizinische Praxisassistentin tätig. Hauptsächlich fühlte ich mich aber auf der Chirurgie zuhause, wo ich als Assistentin im OP-Saal viele Erfahrungen sammeln durfte.

Seit nun 10 Jahren bringe ich mich als Floristin im schönsten Blumenladen der Schweiz mit ein. Die Medizin habe ich aber nie ganz aus den Augen verloren und finde es deshalb toll, als Instruktorin zu unterrichten.

Ich bin stolze Mutter von 2 erwachsenen Kinder, bin es gewohnt, dass mit jungen Leuten immer was läuft und Flexibilität gefragt ist.

Kontakte mit Menschen ob jung oder alt, liegen mir sehr am Herzen. Gerne gebe ich mein Know-how, meine Erfahrungen und Erlebnisse weiter.

Sarah Oviedo

Instruktorin für Führerausweiserwerbende und Kleinkinderkurse

Gibt seit fünf Jahren begeistert Kurse in der Region Ostschweiz.

Als ausgebildete Fachfrau Gesundheit war sie tätig auf chirurgischen und gynäkologischen Abteilungen, sowie im Alters- und Pflegeheim und in der Kinderbetreuung.

„Mir macht es riesigen Spass, für die 1. Hilfe zu motivieren und zusammen mit den Teilnehmern einen tollen Kurs zu gestalten“