NOTHILFEKURS FÜR FÜHRERAUSWEISERWERBENDE

AUS DEM INHALT
  • Absichern und alarmieren am Unfallort
  • Gefahren, Selbstschutz
  • Druckverband
  • Betreuung verschiedener Patienten
  • Anatomische und physiologische Hintergründe
  • Herzinfarkt und Schlaganfall erkennen
  • Bergung aus dem Auto
  • Lagerungen
  • Reanimation mit und ohne Defibrillator

NOTHILFEKURS REFRESH

AUS DEM INHALT
  • Gefahren und Selbstschutz
  • Sofortmassnahmen wie Druckverband, Lagerungen, Bergungsgriff
  • Herzinfarkt und Schlaganfall erkennen
  • Betreuung bei Schock, Wirbelsäulenverletzung und anderen Verletzungen
  • Reanimation mit und ohne Defibrillator

BLS-AED KURS

AUS DEM INHALT
  • Reanimation mit einem oder zwei Helfern
  • Defibrillation mit AED
  • Schlaganfall und Herzinfarkt erkennen, vorbeugen
  • anatomische und physiologische Hintergründe
  • Patientenbeurteilung nach SRC
  • Lagerungen

BLS-AED KURS REFRESH

AUS DEM INHALT
  • Patientenbeurteilung nach SRC
  • Reanimation mit und ohne AED
  • Reanimation mit einem oder zwei Helfern
  • Betreuung von Herzinfarkt und Schlaganfallpatienten
  • Anatomische und physiologische Hintergründe
  • Lagerung und Betreuung verschiedener Patienten

CZV-WEITERBILDUNG

AUS DEM INHALT
  • Als Profi im Einsatz
  • Geheimnis Kommunikation und der 6. Sinn
  • ARV 1 und digitaler Fahrtenschreiber
  • Ökonomie im Fahrbetrie
  • Erste Hilfe leisten - Leben retten (Grundlagen)
  • Erste Hilfe in der Praxis (Vertiefung)
  • Erste Hilfe bei (Klein-) Kindern
  • Mentale Stärke in Beruf und Alltag
  • Herausforderung Schulbus
  • Sicherheit im Strassenverkehr
  • Transport von Menschen mit Behinderung

FAHRLEHRERWEITERBILDUNG

AUS DEM INHALT
  • Methodik und Didaktik
  • Erste-Hilfe im Strassenverkehr
  • Kommunikation
  • Unterrichtsformen und Lernmethoden
  • Stressbewältigung
  • Sicherheit im Strassenverkehr

NOTHELFER - INSTRUKTORENKURS

AUS DEM INHALT
  • Einführung in Methodik und Didaktik
  • Die Flying Instructor-Präsentation Schritt für Schritt
  • AED-BLS-Kurs
  • Nothilfekurs II
  • Handhabung des Materials
  • Technische Details
  • Kommunikation
  • Verschiedene Unterrichtsformen und Lernmethoden
  • Konflikte und Störungen im Unterricht

NOTFÄLLE BEI KLEINKINDERN

AUS DEM INHALT
  • Alarmieren
  • Druckverband
  • Wundversorgung bei grossen und kleinen Verletzungen
  • Vergiftungen, Verbrennungen und verschluckten Fremdkörpern
  • Fieberkrampf und Pseudokrupp
  • Wirbelsäulen- oder Kopfverletzungen
  • Lagerungen
  • kinderspezifische Reanimation
  • Unfallprävention

ERSTE-HILFE BEI MOTORRADUNFÄLLEN FÜR GRUPPEN

AUS DEM INHALT
  • Absichern und alarmieren am Unfallort
  • Gefahren und Selbstschutz
  • Richtiges Handeln bei Amputat, Fremdkörper und Verbrennungen
  • Wundversorgung
  • Erkennen eines Schocks
  • Helm abziehen bei Bewusstlosigkeit
  • Lagerung bei Wirbelsäulenverletzung
  • Bergungsgriff
  • Reanimation

INSTRUKTOREN WEITERBILDUNG

AUS DEM INHALT
  • Weiterbildung zum BLS-AED-Instruktor
  • Weiterbildung zum Instructor „Notfälle bei Kleinkindern“
  • Moulagier-Kurs
  • Ein Tag im Paraplegikerzentrum
  • REGA-Tag
instruktoren weiterbildung